Eindeutige Zeichen: Der globale Crash kommt

weltpolitikEin Blick auf die globalen Märkte zeigt uns deutlich auf, dass ein neuer globaler Crash nur noch eine Frage der Zeit ist. Die wichtigsten Anzeichen dafür finden sich in den aktuellen Zahlen und Entwicklungen. Die Dot-Com-Blase und die Lehman-Pleite werden dagegen nur Peanuts sein.

Von Marco Maier

In China machen sich erste Ermüdungserscheinungen breit. Die Börsen weisen eine massive „Korrektur“ nach unten auf und das Wirtschaftswachstum lahmt. Peking korrigiert auch diese Zahlen – die nicht weniger aufgeblasen sind als jene der USA – stetig nach unten. Damit zieht die „Werkbank der Welt“ jedoch auch andere Volkswirtschaften mit in den Keller.

Weiterlesen auf Contra Magazin

Advertisements