Salafistenverein wirbt gezielt unter muslimischen Asylanten

isisWovor viele Kritiker der Masseneinwanderung nach Europa bereits gewarnt haben, ist nun in Deutschland eingetreten. Salafistische und andere radikalislamische Vereinigungen werben gezielt muslimischen Einwanderer für ihre Vorhaben an. Somit schleusen sich nun nicht nur radikale Islamisten über die Flüchtlingsstöme nach Europoa ein, sondern es werden gemäßigte Einwaderer auch noch radikalisiert.

Spenden nur für muslimische Flüchtlinge

In Berlin etwa warten täglich hunderte Asylanten vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales auf einen Registrierungstermin. Diese Gelegenheit lassen sich die Salafisten nicht entgehen. Der Verein „Berliner Muslime“, welcher in der radikalislamischen Al-Nur-Moschee beheimatet ist, verteilt in den Warteschlangen Spenden für die Asylanten – aber nur an jene, welche auch Muslime sind.

Weiterlesen auf unzensuriert

Advertisements