Rückt der NATO-Krieg gegen Russland näher?

weltpolitikDer Wirtschaftskrieg gegen Russland war erst der Anfang. Experten des „European Leadership Network“ warnen vor dem Ausbruch eines richtigen Krieges zwischen der NATO und Russland.

Von Marco Maier

Gestern publizierte der Think-Tank „European Leadership Network“ (ELN) in London eine „Analyse“, wonach die jüngsten Manöver der NATO und Russlands mit Blick auf die Fähigkeiten der jeweils anderen Seite lediglich eine Art „Vorspiel“ für tatsächliche militärische Auseinandersetzungen seien. Dafür berufen sie sich auf das „Profil der Übungen“, welches „sich verändert“ habe. Sie gäben Anlass zur Sorge und trügen auch dazu bei, die Spannungen infolge des Ukraine-Konflikts aufrechtzuerhalten.

Weiterlesen auf Contra Magazin

Advertisements