Ostelbien Dornburg: Fußballverband von Sachsen-Anhalt will rechtsextremen Klub ausschließen

freie_presseEr wolle sich den Schritt gut überlegen – nun ist die Entscheidung gefallen: Der Fußballverband von Sachsen-Anhalt hat den Ausschluss des FC Ostelbien Dornburg beantragt. Der Klub wird von Rechtsextremen dominiert.

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) beantragt beim Landessportbund den Ausschluss des FC Ostelbien Dornburg. Das sagte FSA-Präsident Erwin Bugar in Magdeburg. Grund seien grobe Verstöße gegen die Satzung des Verbandes.

Der Verein sei nicht gegen Gewalttätigkeiten vorgegangen, die aus Reihen seiner Spieler ausgeübt worden seien. Die Handlungen der Spieler und die Duldung durch den Verein hätten dazu geführt, dass andere Mannschaften nicht mehr gegen den FC Ostelbien Dornburg antreten und Schiedsrichter sich weigerten, dessen Spiele zu pfeifen.

Weiterlesen auf Denken macht frei

Advertisements