FUCK VALENTIN – KRIMINELLE GEHÖREN IN DEN KNAST

autonome_linke»WER IST VALENTIN ?

Am Rande des letzten Norderbys zwischen Werder Bremen und den Hamburger SV griffen bewaffnete Antifa Ultras von Werder Bremen, das Verdener Eck an, in dem sich unsere Leute (Bremer Hools) befanden.

Ausgerüstet mit Latten, Flaschen, Steinen, Baseballschlägern und CS Gas griffen die Bremer Antifa Ultras das Lokal an. Aufgrund der Bewaffnung ist davon auszugehen, dass es sich um einen geplanten Angriff gehandelt hat. Die Bremer Polizei beobachtete das Geschehen, lies die Antifa Ultras aber gewähren und griff erst nach dem Überfall ein.

Denn die Polizei war zwar mit weinigen Kräften vor Ort, hat sich allerdings angesichts der Masse an Personen, welche aus dem linken Antifa Spektrum kamen, zurück gezogen und auf Verstärkung gewartet.

Weiterlesen auf Infidels

Advertisements