ARD gratuliert zu 300 Jahren „Putins Marineshow“

weltpolitikSupertendenziöse Russophobie: Die dümmliche Unverfrorenheit der ARD-Propaganda kennt keine Grenzen.
Am Samstag monierten wir noch die Unterdrückung wesentlicher Nachrichten durch den Staatsfunk, wie das Verschweigen des russischen Standpunktes gegen ein MH17-Tribunal.
Da bestätigt der zwangsfinanzierte Sender schon einen Tag später seine im Wortsinne imperialistische politisch-ideologische Ausrichtung mit folgender Null-Meldung …

Weiterlesen auf Hinter der Fichte

Advertisements